Back to Top


Transparenz


Wir verpflichten uns zu Transparenz nach den Standards der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, denn wer für das Gemeinwohl tätig ist, sollte der Gemeinschaft sagen, was die Organisation tut, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind. Hier finden Sie diese Angaben.


Punkt 1.

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr


Name, Sitz, Anschrift:


HUMANA Kleidersammlung GmbH

Meistergasse 7

15366 Hoppegarten

www.humana-kleidersammlung.de

info@humana-kleidersammlung.de



Gründungsjahr: 1988


Amtliches Register und Registernummer:

Amtsgericht Frankfurt (Oder), HRB 1473 FF



Punkt 2.

Gesellschaftervertrag und Ziele


Auszüge aus dem Gesellschaftervertrag:

§ 9 (Seite 9 oben): „Der Reingewinn ist vollständig in eine Rücklage einzustellen und / oder vorzutragen und / oder an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Gemeinnützig im Sinne dieser Vorschrift sind nur solche Organisationen, die als gemeinnützigen Satzungszweck Nothilfe und / oder Entwicklungszusammenarbeit (§ 52 Nr. 15 AO) festgeschrieben haben.“

§ 13 (Seite 11 oben): „ Bei Auflösung der Gesellschaft oder bei Wegfall ihres bisherigen Zwecks fällt ihr Vermögen an eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder eine andere steuerbegünstigte Körperschaft zwecks Verwendung für Entwicklungszusammenarbeit (§ 52 Nr. 15 AO).

§ 10 (Seite 9): „Die Abfindung des ausscheidenden Gesellschafters besteht in einem nach dem Verhältnis der Stammeinlagen zu berechnenden Anteil am nominellen Eigenkapital, soweit dies gesetzlich zulässig ist“.

Anmerkung: das nominelle Eigenkapital der HUMANA Kleidersammlung GmbH beläuft sich auf 26.100 Euro.  


Den vollständigen Gesellschaftervertrag finden Sie hier


Ziele und Werte:

Wir sind ein Social Business im Sinne der Definition des Friedensnobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus: das Unternehmen begegnet einem gesellschaftlichen Missstand (Mangel) und Überschüsse werden entweder reinvestiert oder für den guten Zweck gespendet. Zu 100%. Wir haben uns außerdem auf die 10 Prinzipien des UN Global Compact verpflichtet.



Punkt 3.

Angaben zu Bescheiden des Finanzamts über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft, sofern es sich um eine solche handelt


Bei HUMANA Kleidersammlung GmbH handelt es sich um ein Social Business. Hierzu gibt es noch keine Bestätigungen von Finanzämtern. Von Seiten des vereidigten Buchprüfers wurde uns bestätigt, dass die Gesellschaft seit 1989, dem Beginn der Aktivitäten, keine Gewinnausschüttungen an Gesellschafter getätigt hat.



Punkt 4.

Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger


Geschäftsführer und Gesellschafter:

Kare Dahne, Geschäftsführer

Henning Mörch, Geschäftsführer



Punkt 5.

Bericht über die Tätigkeiten


Nachhaltigkeitsbericht 2013

Jahresbericht 2014



Punkt 6.

Personalstruktur


Nachhaltigkeitsbericht 2013, S. 62-63

Jahresbericht 2014, S. 10



Punkt 7.

Mittelherkunft


Angabe über sämtliche Einnahmen

Jahresbericht 2014, S. 11



Punkt 8.

Mittelverwendung


Angabe über die Verwendung sämtlicher Einnahmen

Jahresbericht 2014, S. 11


Darstellung der Bilanz bzw. Vermögensübersicht

Jahresbericht 2014, S. 11



Punkt 9.

Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten


Tochtergesellschaften

Wir halten eine Beteiligung an der „One World Clothes Trade Bulgaria Ltd.“ (Varna) in Höhe von 60% (1.536,26 €). Das Stammkapital beträgt BGN 5.000 (entspricht 2.556,50 €). Die „One World Clothes Trade Bulgaria Ltd.” ist Mitglied der Föderation HUMANA People to People.


Muttergesellschaften

Keine. Die beiden Geschäftsführer halten jeweils 50 % des nominellen Eigenkapitals (= gezeichnetes Kapital, 26.100 €).


Organisationen, mit denen Förder- oder Gewinnabführungsverträge bestehen

Keine


Organisationen, an denen eine juristische personelle Verbundenheit besteht

Keine


Unter- bzw. Überorganisationen

Keine



Punkt 10.

Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, Großspenden von Privatpersonen


Zuwendungen

Wir erhalten keine Geldspenden und auch keine Honorare für Beratungsleistungen.

Größter Kunde ist die HUMANA Second Hand Kleidung GmbH.